Unsere Präzisionsthermometer werden in Fulda in Handarbeit hergestellt. Verwendet werden Sie für präzise Temperaturmessungen oder als Kalibriernormal. Die Widerstands-Thermometer sind für die Fixpunkt-Kalibrierung optimiert worden und stellen eine robuste Alternative zu den sehr empfindlichen ITS-90 Normalthermometern dar.

Die Thermoelemente sind aus Platin gebaut und können mit oder ohne Edelstahl-Vergleichsstelle in zwei Längen gefertigt werden. Mit unseren Thermometern können von -200°C bis 1200°C präzise Temperaturen gemessen werden.

Modellübersicht

Industrielle Referenzthermometer

– Nach individuellen Anforderungen konfigurierbar –

 

Präzisionsthermometer

– Nach individuellen Anforderungen konfigurierbar –

 

 

Vorkonfigurierte Thermometer

 

 

Thermometer für Spezialanwendungen

 

 

 

Präzisions-Widerstandsthermometer

 

Unsere Präzisionsthermometer werden in Fulda in Handarbeit hergestellt. Verwendet werden Sie für präzise Temperaturmessungen oder als Kalibriernormal. Die Widerstandsthermometer sind für die Fixpunkt-Kalibrierung optimiert worden und stellen eine robuste Alternative zu den sehr empfindlichen ITS-90 Normalthermometern dar.

 

Hoch-Temperatur Präzisionsthermometer
Pt100 (-40°C … 660°C)

Präzisions-Widerstandsthermometer Modell eXacal Pt100H. Mit Metallmantel und handgefertigtem 100 Ohm Keramik-Messwiderstand.

  • Temperaturbereich: -40°C bis 660°C
  • Optimiert zur Fixpunkt-Kalibrierung
  • Kleine Messunsicherheiten: zwischen 6mK und 25mK
  • Robuste Alternative zu ITS-90 Normalthermometern

 

Medium-Temperatur Präzisionsthermometer
Pt100 (-40°C … 250°C)

Präzisions-Widerstandsthermometer Modell eXacal Pt100M. Mit dünnem Metallmantel und handgefertigtem 100 Ohm Keramik-Messwiderstand.

  • Temperaturbereich: -40°C bis 230°C
  • Optimiert zur Fixpunkt-Kalibrierung und schnellen Messzeiten
  • Kleine Messunsicherheiten: zwischen 5mK und 10mK
  • Robuste Alternative zu ITS-90 Normalthermometern

Niedrig-Temperatur Präzisionsthermometer
Pt100 (-190°C … 230°C)

Präzisions-Widerstandsthermometer Modell eXacal Pt100L. Dieses Thermometer ist für die Fixpunktkalibrierungen bis zum Argon-Tripelpunkt optimiert worden. Die interne Konstruktion entspricht denen der Normalthermometer (SPRT’s).

  • Temperaturbereich: -189°C bis 230°C
  • Optimiert zur Fixpunkt-Kalibrierung mit SPRT Handgriff für niedrige Temperaturen
  • Kleine Messunsicherheiten: zwischen 11mK und 13mK
  • Robuste Alternative zu ITS-90 Normalthermometern

Industrielles Referenzthermometer
Pt100 (-40°C … 250°C)

Präzises Referenzthermometer zum Messen genauer Temperaturen oder als industrielles Temperatur-Normal z.B. für Temperatur-Blockkalibratoren.

  • schlanke Bauform – durch den kleinen Handgriff wird der Einsatz unter beengten Bedingungen wie z.B. bei Blockkalibratoren ermöglicht
  • 1/10 DIN Pt100 – Einsatz von hochstabilen und ausgealterten Messwiderständen. Grenzabweichung nach dem Konfektionieren innerhalb von 1/10 DIN
  • In unserem Thermometer-Konfigurator nach vielen Parametern selbst konfigurierbar
  • Kleine Messunsicherheiten mit DAkkS Kalibrierschein

 

Präzisions-Thermoelemente

 

Die eXacal Präzisions-Thermoelemente (Typ R Thermoelemente und Typ S Thermoelemente) kommen zum Einsatz als Transfernormal, für genaue Temperaturmessungen oder werden als Kalibriernormal verwendet. Die Thermoelemente sind Präzisions-Edelmetall-Thermoelemente, die mit oder ohne Edelstahl-Vergleichsstelle in zwei Längen gefertigt werden können. Deren Einsatz ist für die Fixpunktkalibrierung optimiert. Die eXacal Thermoelemente können aber auch für jede andere Temperaturmessung verwendet werden.

Eigenschaften der eXacal Präzisions-Thermoelemente:

  • Thermisch behandelte Thermodrähte
  • Messstelle in Schutzrohr aus hochreiner und gasdichter Keramik
  • Spannungsfreie Kupferdraht Anschlussleitungen
  • Höchste verfügbare Reinheit der Thermodrähte

Industrielles Referenzthermometer Thermoelement
Typ R/S (0°C … 1200°C)

Präzisions-Thermoelemente aus Edelmetall (Typ R Thermoelement und Typ S Thermoelement). Optimiert für Anwendungen mit kleinen Eintauchtiefen, z.B. in Temperatur-Blockkalibratoren.

  • Präzisions-Thermoelement aus Edelmetall (Typ R Thermoelement und Typ S Thermoelement)
  • Optimiert zur Anwendung mit kleinen Eintauchtiefen
  • Kleine Inhomogenität durch thermisch behandelte Thermodrähte

Normal Thermoelement
Typ R/S (0°C … 1200°C)

Präzisions-Thermoelemente aus Edelmetall (Typ R Thermoelement und Typ S Thermoelement)

  • Präzisions-Thermoelemente aus Edelmetall
  • Optimiert zur Kalibrierung an Temperaturfixpunkten
  • Kleine Inhomogenität durch thermisch behandelte Thermodrähte

Normal Thermoelement Platin / Palladium
(0°C … 1500°C)

  • spannungskompensierende Konstruktion
    Die Konstruktion der Messstelle ermöglicht ein spannungsfreies Ausdehnen der Thermodrähte
  • hervorragende Inhomogenität
    Die hohe Reinheit von 99,99% und thermische Vorbehandlung der Thermodrähte sorgen für hervorragende Inhomogenität
  • kleine Messunsicherheit und geringe Drift 
    Die erreichbaren Messunsicherheiten sind um den Faktor 2 besser als mit Typ R/S Thermoelementen

 

Temperatur Differenz Thermoelement
Typ R/S (0°C … 1200°C)

Temperatur-Differenz-Thermoelemente aus Edelmetall (Typ R Thermoelement und Typ S Thermoelement) zur Bestimmung von vertikalen Temperaturgradienten

  • Temperatur-Differenzmessung bis 1200°C
  • Bestimmung von vertikalen Temperaturgradienten
  • gleiches hochwertiges Thermomaterial wie bei Normal-Thermoelementen